Geiles Ziegenkraut

Überblick

Geiles Ziegenkraut ist ein Kraut. Aus den Blättern wird Medizin hergestellt. In der chinesischen Medizin sind bis zu 15 Ziegenkrautarten als "yin yang huo" bekannt.

Horny Goat Weed wird häufig im Mund bei sexuellen Leistungsproblemen wie erektiler Dysfunktion (ED) und geringem sexuellem Verlangen eingesetzt. Es wird auch bei schwachem Rücken und Knien, Gelenkschmerzen, Arthritis, geistiger und körperlicher Müdigkeit und Gedächtnisverlust zusammen mit vielen anderen Erkrankungen angewendet. Es gibt jedoch nur begrenzte wissenschaftliche Forschung, um eine dieser Anwendungen zu unterstützen.

Einstufung

Ist eine Form von:

Kraut

Hauptfunktionen:

Sexuelle Leistungsprobleme

Auch bekannt als:

Barrenwort, Épimède, Épimède à Grandes Fleurs, Épimède du Japon, Epimedium

Wie funktioniert es?

Horny Goat Weed enthält Chemikalien, die helfen können, die Durchblutung zu steigern und die sexuelle Funktion zu verbessern. Es enthält auch Phytoöstrogene, Chemikalien, die ähnlich wie das weibliche Hormon Östrogen wirken. Dies könnte den Knochenverlust bei Frauen nach der Menopause verringern.

Verwendung

  • Die Einnahme eines bestimmten Extrakts aus Ziegenkraut für 24 Monate in Kombination mit Kalziumpräparaten verringert den Knochenverlust der Wirbelsäule und der Hüfte bei Frauen, die die Wechseljahre besser überstanden haben, als die alleinige Einnahme von Kalzium. Chemikalien im Extrakt wirken ähnlich wie das Hormon Östrogen.
  • Postmenopausale Bedingungen.Die 6-monatige Einnahme von Hornziegen-Unkraut-Wasserextrakt kann den Cholesterinspiegel senken und den Östrogenspiegel bei Frauen nach der Menopause erhöhen.
  • Ejakulationsprobleme.
  • Erektionsstörungen (ED).
  • Herzkrankheit.
  • Bluthochdruck.
  • HIV / AIDS.
  • Gelenkschmerzen.
  • Lebererkrankung.
  • Gedächtnisverlust.
  • Sexuelle Probleme.
  • Andere Bedingungen.

Empfohlene Dosierung

Die geeignete Dosis von Ziegenkraut hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter, der Gesundheit des Benutzers und verschiedenen anderen Bedingungen. Derzeit gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen geeigneten Dosisbereich für Ziegenkraut zu bestimmen. Denken Sie daran, dass Naturprodukte nicht immer sicher sind und Dosierungen wichtig sein können. Befolgen Sie unbedingt die entsprechenden Anweisungen auf den Produktetiketten und wenden Sie sich vor der Verwendung an Ihren Apotheker, Arzt oder ein anderes medizinisches Fachpersonal.

Horny Goat Weed Supplements Häufig gestellte Fragen

Wie viel Epimedium soll ich nehmen?

Horny Goat Weed ist ein pflanzliches Präparat, das bei erektiler Dysfunktion, sexueller Dysfunktion (männlich oder weiblich) und Wechseljahrsbeschwerden eingesetzt werden kann.
Dosierungen von Horny Goat Weed:

  • 2 Kapseln (1,000 mg, können je nach Hersteller variieren) oral pro Tag.
  • 3-4 Kapseln oral 90 Minuten vor der sexuellen Aktivität.
  • Kann auch als Tee eingenommen werden.

Wie sieht Epimedium aus?

Einzelne Blätter sind in der Regel zusammengesetzt, oft mit drei Blättchen, aber auch mit mehr. Flugblätter haben normalerweise stachelige Ränder. Die Blätter können einjährig sein, wodurch die Pflanze laubabwerfend oder länger haltbar wird, so dass die Pflanze immergrün ist. Der Blütenstand ist eine offene Traube oder Rispe, wobei die Anzahl der Blüten je nach Art variiert.

Erhöht Epimedium das Testosteron?

Eine Hauptfunktion von Leydig-Zellen in den Hoden ist die Testosteronproduktion. Icariin hat testosteronmimetische Eigenschaften [18] und kann die Testosteronsekretion in Leydig-Zellen erhöhen, indem es cAMP in vitro beeinflusst [19].

Können Sie Epimedien teilen?

Um Epimedium zu vermehren, heben Sie die Klumpen im frühen Frühling oder frühen Herbst an und teilen Sie sie mit einem scharfen Messer. Pflanzen Sie jede Abteilung in gut durchlässigen Boden mit Kompost um und halten Sie sie feucht, während sie sich niederlassen.

Klinische Studien