Griffonia Simplicifolia

Überblick

Griffonia simplicifolia ist eine Pflanzenart, die in westlichen Teilen Afrikas vorkommt. Die Samen werden als Arzneimittel verwendet, da sie eine Chemikalie namens 5-Hydroxytryptophan (5-HTP) enthalten.

Griffonia simplicifolia-Samen werden häufig im Mund bei Depressionen, Angstzuständen, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit eingesetzt. Es gibt jedoch nur begrenzte wissenschaftliche Forschung, um diese Verwendungen zu unterstützen.

Einstufung

Ist eine Form von:

Werk

Hauptfunktionen:

Depressionen, Angstzustände, Gewichtsverlust

Auch bekannt als:

Bandeiraea simplicifolia, Schotia simplicifolia

Wie funktioniert es?

Griffonia simplicifolia enthält die Chemikalie 5-HTP. Diese Chemikalie wirkt im Gehirn und im Zentralnervensystem, indem sie die Produktion der Chemikalie Serotonin erhöht. Serotonin kann Schlaf, Appetit, Schmerzen und Stimmung beeinflussen. Da 5-HTP das Serotonin erhöht, wird Griffonia simplicifolia bei einigen Krankheiten angewendet, bei denen Serotonin eine wichtige Rolle spielt. Dazu gehören Depressionen, Schlaflosigkeit, Fettleibigkeit und andere Erkrankungen.

Verwendung

  • Stress. Einige frühe Untersuchungen zeigen, dass die Einnahme von Griffonia simplicifolia-Extrakt bei manchen Menschen Stress reduzieren kann.
  • Bewegungskrankheit.
  • Fettleibigkeit.
  • Insomnia.
  • Depression.
  • Angst.
  • Kopfschmerzen.
  • Magenprobleme.
  • Wundheilung.
  • Andere Bedingungen.

Empfohlene Dosierung

Die geeignete Dosis von Griffonia simplicifolia hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter, der Gesundheit des Benutzers und verschiedenen anderen Bedingungen. Derzeit gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen geeigneten Dosisbereich für Griffonia simplicifolia zu bestimmen. Denken Sie daran, dass Naturprodukte nicht immer sicher sind und Dosierungen wichtig sein können. Befolgen Sie unbedingt die entsprechenden Anweisungen auf den Produktetiketten und wenden Sie sich vor der Verwendung an Ihren Apotheker, Arzt oder ein anderes medizinisches Fachpersonal.

Griffonia Simplicifolia ergänzt häufig gestellte Fragen

Wofür wird griffonia Simplicifolia verwendet?

Es wird auch kommerziell aus den Samen einer afrikanischen Pflanze hergestellt, die als Griffonia simplicifolia bekannt ist. 5-HTP wird bei Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit, Depressionen, Angstzuständen, Migräne und Kopfschmerzen vom Spannungstyp, Fibromyalgie, Fettleibigkeit, prämenstruellem Syndrom (PMS) und prämenstruell angewendet Dysphorie (PMDD), Aufmerksamkeitsdefizit.

Ist die tägliche Einnahme von 5 HTP sicher?

Bei oraler Einnahme: 5-HTP ist bei sachgemäßer Einnahme möglicherweise sicher. Es wurde sicher in Dosen von bis zu 400 mg täglich bis zu einem Jahr lang angewendet. Einige Menschen, die 5-HTP eingenommen haben, haben jedoch eine Erkrankung namens Eosinophilie-Myalgie-Syndrom (EMS) entwickelt.

Was ist Griffonia Simplicifolia Samenextrakt?

Griffonia simplicifolia ist eine in West- und Zentralafrika heimische Pflanze. Es ist eine natürliche Quelle für 5HTP. In der menschlichen Ernährung stellen wir 5-HTP aus Tryptophan her. Eine direkte natürliche Quelle für 5-HTP anstelle von Tryptophan ist ideal, da es mehrere biologische Schritte entfernt und leicht in Serotonin umgewandelt werden kann.

Was macht 5 HTP für Ihren Körper?

Ihr Körper wandelt 5-HTP in Serotonin um, eine Substanz, die Appetit, Schmerzempfindungen und Schlaf reguliert. ... Höhere Serotoninspiegel können viele Vorteile bieten, z. B. die Förderung des Gewichtsverlusts, die Verbesserung der Symptome von Depressionen und Fibromyalgie, die Verringerung der Häufigkeit von Migräneattacken und die Verbesserung des Schlafes.

Ist es besser, morgens oder abends 5 HTP einzunehmen?

Um zu sehen, wie sich 5-HTP auf Sie auswirkt, empfehlen wir Ihnen, Ihre erste Dosis nach dem Abendessen einzunehmen. Wenn Sie sich schläfrig fühlen, nehmen Sie nachts 5-HTP ein. Ansonsten können Sie es tagsüber einnehmen; Nachts hilft es immer noch beim Schlafen, indem es in Melatonin umgewandelt wird.

Soll ich morgens oder abends 5 HTP einnehmen?

Wenn Sie nur eine Dosis einnehmen möchten (oder sich nicht daran erinnern können, 2-3 Mal pro Tag eine Ergänzung einnehmen zu müssen), wird empfohlen, 5-HTP vor dem Schlafengehen einzunehmen, da Sie dadurch möglicherweise schläfrig werden. Es wird normalerweise auch empfohlen, 5-HTP zusammen mit einer Mahlzeit einzunehmen, obwohl dies von Ergänzung zu Ergänzung variieren kann.

Wer sollte nicht 5 HTP nehmen?

Nehmen Sie 5-HTP nicht ein, wenn Sie andere Medikamente einnehmen, die den Serotoninspiegel erhöhen, wie z. B. Antidepressiva wie SSRIs und MAO-Hemmer. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Carbidopa, ein Medikament gegen die Parkinson-Krankheit, einnehmen. 5-HTP wird für Menschen mit Down-Syndrom nicht empfohlen, da es mit Anfällen in Verbindung gebracht wurde.

Macht dich 5 HTP schläfrig?

5-HTP produziert Serotonin, das in das Hormon Melatonin umgewandelt werden kann. Melatonin spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Schlafes. Abends steigen die Werte an, um den Schlaf zu fördern, und fallen morgens ab, um Sie aufzuwecken.

Ist 5 HTP gut gegen Angstzustände?

Die Entspannungs- und Anti-Angst-Eigenschaften von 5-HTP scheinen auf seine Fähigkeit zurückzuführen zu sein, den Serotoninspiegel zu erhöhen. Untersuchungen haben gezeigt, dass 5-HTP das Risiko von Panikattacken und Symptomen von Panik sowie Angstzuständen und emotionalem Stress verringern kann.

Wie lange vor dem Schlafengehen sollte ich 5htp einnehmen?

Mindestens zwei Wochen anwenden, um eine positive Wirkung festzustellen (28). Migräne: 100–200 mg, 2–3 mal täglich zu den Mahlzeiten. Zwei bis drei Wochen anwenden, um eine positive Wirkung festzustellen (33). Schlafhilfe: 100–300 mg, 30–45 Minuten vor dem Schlafengehen.

Was ist besser für den Schlaf Melatonin oder 5 HTP?

5-HTP oder Melatonin. Melatonin scheint am besten zu wirken, wenn Menschen einen niedrigen Melatoninspiegel haben, nicht wenn ihr Spiegel normal ist. Es ist nützlich bei Jetlag, ADHS, Schlaflosigkeit. 5-HTP stammt aus L-Tryptophan und erhöht die Seratoninproduktion, und Seratonin erhöht wiederum die Melatoninproduktion.

Gibt Ihnen 5 HTP Energie?

Ein weiterer Bonus für einen erhöhten Serotoninspiegel im Gehirn sind höhere Energieniveaus und eine bessere Ausdauer. Wenn Ihr Lebensstil besonders hektisch ist, profitieren Sie sicher von mehr Energie. Experten glauben, dass 5-HTP helfen könnte, das Verlangen nach Alkohol und Kohlenhydraten einzudämmen, was dazu führen kann, dass wir uns auf die Pfunde stapeln.

Wie lange kann ich 5 HTP dauern?

Einige klinische Studien zeigen, dass die orale Einnahme von 5-HTP die Symptome einer Depression verbessert. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Dosen von 150-3000 mg täglich für 2-4 Wochen die Symptome einer Depression verbessern können. Einige frühe Untersuchungen zeigen, dass 5-HTP für manche Menschen genauso vorteilhaft sein kann wie eine konventionelle Antidepressivumtherapie.

Können Sie Alkohol mit 5 HTP trinken?

5-HTP und Alkohol. Sie sollten keinen Alkohol trinken, während Sie 5-HTP oder ein anderes Kräuterergänzungsmittel einnehmen. Das Risiko, Alkohol und 5-HTP zu mischen, ist unbekannt, aber einige Menschen haben behauptet, Anfälle und einen schwerwiegenden Gesundheitszustand namens Serotonin-Syndrom zu haben.

Ist 5 HTP besser als Johanniskraut?

Als einfacher Vergleich zwischen den beiden Johanniskraut-Behauptungen wird behauptet, die Reabsorption von Serotonin zu stoppen, während 5-HTP die Serotoninmenge insgesamt erhöht. Serotoninspiegel wurden unter anderem mit Depressionen, Stimmungsstörungen, der Regulierung des Schlafes, Angstzuständen und Schmerzempfindungen in Verbindung gebracht [7].

Kann 5htp Gewichtszunahme verursachen?

5-HTP kann das Völlegefühl erhöhen und dazu führen, dass Sie weniger essen und Gewicht verlieren. Gewichtsverlust kann die Produktion von Hormonen erhöhen, die Sie hungrig machen. Die Ergebnisse zeigten, dass diejenigen, die 5-HTP erhielten, im Vergleich zur Placebogruppe ungefähr 435 Kalorien weniger pro Tag verbrauchten (7).

Können 5 HTP Antidepressiva ersetzen?

Hier einige wissenschaftliche Erkenntnisse: 5-HTP kann den Serotoninspiegel um 540% erhöhen, verglichen mit 450% bei Paxil und 150% bei Prozac bei 250%. Es übertraf auch den SSRI Luvox als Antidepressivum mit 68 bis 62 Prozent. Johns Würze hat sich als genauso wirksam bei der Linderung von Depressionen erwiesen wie Prozac und wirksamer als Zoloft.

Wie viel 5 HTP sollte ich gegen Angstzustände einnehmen?

In über 20 Jahren als integrativer Psychiater habe ich festgestellt, dass 5-HTP - 50 Milligramm bis 100 Milligramm dreimal täglich eingenommen - ein sicherer und wirksamer Ansatz für chronisch generalisierte Angstzustände ist, der ohne übermäßige Sedierung am Tag gut vertragen wird.

Wann sollte ich 5 HTP zur Gewichtsreduktion einnehmen?

Profis empfehlen 50 bis 75 mg etwa 30 Minuten vor jeder Mahlzeit, um Gewicht zu verlieren. Muss ich eine Diät machen? Studien zeigen, dass 5-HTP den Gewichtsverlust erhöht, selbst wenn Sie weiterhin Ihre normalen Lebensmittel essen.

Wie viel 5 HTP sollte ich zum Schlafen nehmen?

Es gibt keine spezielle empfohlene Tagesdosis für 5-HTP. Die meisten Menschen nehmen 50 bis 100 mg pro Tag ein, nachdem sie mit einer niedrigeren Dosis von 25 mg begonnen und die Dosis wöchentlich erhöht haben. Eine Person sollte ihr Ergänzungsetikett lesen und mit einem Arzt sprechen, bevor sie eine Ergänzung einnimmt.

Klinische Studien