Goji

Überblick

Goji ist eine Pflanze, die im Mittelmeerraum und in Teilen Asiens wächst. Aus den Beeren und der Wurzelrinde werden Medikamente hergestellt.

Goji wird bei vielen Erkrankungen eingesetzt, einschließlich Diabetes, Gewichtsverlust, Verbesserung der Lebensqualität und als Tonikum. Es gibt jedoch keine guten wissenschaftlichen Beweise, die diese Anwendungen unterstützen.

In Lebensmitteln werden die Beeren roh verzehrt oder zum Kochen verwendet.

Einstufung

Ist eine Form von:

Pflanze aus dem Mittelmeerraum und Teilen Asiens

Hauptfunktionen:

Diabetes, Gewichtsverlust

Auch bekannt als:

Baies de Goji, Baies de Lycium, Berberitze der Berberitze, Chinesischer Boxthorn

Wie funktioniert es?

Goji enthält Chemikalien, die helfen können, den Blutdruck und den Blutzucker zu senken. Goji könnte auch helfen, das Immunsystem zu stimulieren und die Organe vor oxidativen Schäden zu schützen.

Verwendung

  • Diabetes. Frühe Untersuchungen zeigen, dass die Einnahme von Kohlenhydraten aus Goji-Früchten zweimal täglich über 3 Monate den Blutzucker nach dem Essen bei Menschen mit Diabetes senkt. Es könnte am besten bei Menschen funktionieren, die keine Medikamente gegen Diabetes einnehmen.
  • Trockene Augen. Frühe Untersuchungen zeigen, dass die Verwendung von Augentropfen und das Trinken eines Getränks mit Goji-Früchten und anderen Inhaltsstoffen für einen Monat die Symptome trockener Augen besser verbessern kann als die alleinige Verwendung von Augentropfen. Es ist nicht bekannt, ob der Nutzen auf Goji-Früchten, anderen Zutaten oder der Kombination beruht.
  • Lebensqualität. Einige frühe Untersuchungen zeigen, dass das Trinken von Goji-Saft für bis zu 30 Tage verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensqualität verbessert. Energie, Schlafqualität, mentale Funktion, Regelmäßigkeit des Darms, Stimmung und Zufriedenheit scheinen sich zu verbessern. Kurzzeitgedächtnis und Sehvermögen nicht.
  • Gewichtsverlust. Frühe Untersuchungen zeigen, dass das Trinken von Goji-Saft für 2 Wochen während einer Diät und eines Trainings die Taillengröße bei übergewichtigen Erwachsenen besser verringert als eine Diät und ein Training allein. Aber das Trinken des Saftes verbessert weder das Gewicht noch das Körperfett weiter.
  • Durchblutungsstörungen.
  • Krebs.
  • Schwindel.
  • Fieber.
  • Bluthochdruck.
  • Malaria.
  • Ohrensausen (Tinnitus).
  • Sexuelle Probleme (Impotenz).

Empfohlene Dosierung

Die geeignete Goji-Dosis hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter, der Gesundheit des Benutzers und verschiedenen anderen Bedingungen. Derzeit gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen geeigneten Dosisbereich für Goji zu bestimmen. Denken Sie daran, dass Naturprodukte nicht immer sicher sind und Dosierungen wichtig sein können. Befolgen Sie unbedingt die entsprechenden Anweisungen auf den Produktetiketten und wenden Sie sich vor der Verwendung an Ihren Apotheker, Arzt oder ein anderes medizinisches Fachpersonal.

Häufig gestellte Fragen zu Goji-Ergänzungen

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Goji-Beeren?

Hier sind sieben mögliche Vorteile der Goji-Beere mit den wissenschaftlichen Beweisen, die sie stützen:

  • Schützt die Augen.
  • Bietet Unterstützung des Immunsystems.
  • Schützt vor Krebs.
  • Fördert gesunde Haut.
  • Stabilisiert den Blutzucker.
  • Verbessert Depressionen, Angstzustände und Schlaf.
  • Verhindert Leberschäden.

Warum sind Goji-Beeren schlecht für dich?

Erhöhen Sie Ihre Aufnahme schrittweise, um Verdauungsbeschwerden zu vermeiden. Es wurde auch berichtet, dass Goji-Beeren mit dem Blutverdünner Coumadin (Warfarin) interagieren, was zu vermehrten Blutungen führt, nachdem Goji-Beerensaft, Tee und Wein getrunken wurden. 9 Eine hohe Aufnahme von Goji-Beerentee wurde auch mit Lebertoxizität in Verbindung gebracht.

Wie viele Goji-Beeren soll ich pro Tag essen?

Eine kleine Studie ergab, dass der Verzehr von 14 Gramm Goji-Beeren pro Tag einen gesunden Stoffwechsel unterstützt und zu Gewichtsverlust führen kann.

Ist Goji eine Droge?

Goji ist eine Pflanze, die im Mittelmeerraum und in Teilen Asiens wächst. Aus den Beeren und der Wurzelrinde werden Medikamente hergestellt. Goji wird bei vielen Erkrankungen angewendet, einschließlich Diabetes, Gewichtsverlust, Verbesserung der Lebensqualität und als Tonikum. Es gibt jedoch keine guten wissenschaftlichen Beweise, die diese Anwendungen unterstützen.

Warum sind Goji-Beeren so teuer?

Kyle Byron, ein in Toronto ansässiger Ernährungsberater, sagt, dass alle Beeren Superfoods sind. "Sie liefern starke Antioxidantien, die uns gesund halten und länger leben", sagt er gegenüber Global News. Er sagt, Goji-Beeren seien wegen ihres Hype und ihrer Importkosten teuer.

Ist Goji eine gute Marke?

Mit einer anständigen Akkulaufzeit und drahtlosen Konnektivität sind die drahtlosen Kopfhörer der Goji Collection Pro nicht schlecht für ihren supergünstigen Preis - aber wir würden lügen, wenn wir sagen würden, dass sie die besten Kopfhörer sind, die Sie für diesen Preis kaufen können. Bei gleichem Preis ist die Klangqualität viel besser, mit einem erstklassigen Aufbau und Design.

Lassen Sie Goji-Beeren abnehmen?

Als Adaptogen können Goji-Beeren die Auswirkungen stressiger Umstände in unserem täglichen Leben verringern, wodurch der ungesunde Cortisolspiegel gesenkt wird und wir Körperfett verbrennen können. Erfolgreicher und dauerhafter Gewichtsverlust erfordert regelmäßige körperliche Aktivität.

Können Goji-Beeren Ihnen beim Schlafen helfen?

Verbessert Depressionen, Angstzustände und Schlaf

Auf Pinterest teilen Goji-Beeren können helfen, die Stimmung und die Schlafqualität zu verbessern. Die Studie zeigte auch eine verbesserte Schlafqualität bei denjenigen, die den Goji-Beerensaft konsumierten, und keiner zeigte negative Auswirkungen im Zusammenhang mit dem Trinken des Safts.

Ist es sicher, jeden Tag Goji-Beeren zu essen?

Vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen und einem dichten Proteinwert können sie Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern. Außerdem bieten sie eine willkommene Abwechslung zu den anderen Früchten oder Beeren, die Sie regelmäßig essen. Untersuchungen haben ergeben, dass Goji-Beeren Ihnen helfen können, sich besser zu fühlen und Ihre Gesundheit zu stärken.

Sind Goji-Beeren reich an Zucker?

Als grobe Richtlinie hat ¼ Tasse (85 Gramm) getrocknete Goji-Beeren ungefähr (4): Kalorien: 70. Zucker: 12 Gramm. Protein: 9 Gramm.

Kannst du Goji-Beeren roh essen?

Roh: In erster Linie essen sie roh! Sie können den Tee trinken und die hydratisierten Beeren essen, die mit Antioxidantien beladen sind. Smoothies: Eine Handvoll Goji-Beeren 10 Minuten in Wasser einweichen. Sobald sie prall und saftig sind, fügen Sie sie Ihrem Lieblings-Smoothie hinzu.

Können Sie getrocknete Goji-Beeren essen?

Sie können mit getrockneten Goji-Beeren sowohl in süßen als auch in herzhaften Rezepten kochen. Der einfachste Weg, um loszulegen, besteht darin, getrocknete Goji-Beeren so zu verwenden, wie Sie Rosinen verwenden würden. Das bedeutet, dass Sie sie in Backwaren wie Kekse, auf Haferflocken oder Haferbrei am Morgen, in Trails oder in der Handvoll als Snack legen.

Helfen Goji-Beeren beim Haarwuchs?

Superfood für Haare. Goji-Beeren sind eine absolut fantastische Zutat für Ihr Haar. Sie enthalten natürliche antibakterielle Mittel sowie Antimykotika und haben entzündungshemmende Eigenschaften, die sich perfekt für die Erhaltung eines gesunden Kopfhautbereichs eignen. Es ist bekannt, dass sie das Haarwachstum unterstützen.

Fressen Vögel Goji-Beeren?

Vögel lieben Goji-Beeren und fressen sie, bevor sie reif sind. Um eine gute Ernte zu gewährleisten, decken Sie die Pflanzen mit einem Vogelnetz ab.

Was ist der beste Weg, um Goji-Beeren zu essen?

Sie können eine Handvoll Goji-Beeren in ein großes Glas heißes oder kaltes Wasser (oder Kräutertee) geben und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen und mit Feuchtigkeit versorgen. Sie werden prall und saftig. Sie können den Tee trinken und die hydratisierten Beeren essen, die mit Antioxidantien beladen sind. Smoothies: Eine Handvoll Goji-Beeren 10 Minuten in Wasser einweichen.

Sind Goji-Beeren gut für Ihre Haut?

Antioxidantien halten unsere Haut feucht und regenerieren die Zellen effizient für einen weichen, jugendlichen Teint. Goji-Beeren sind mit Tonnen verschiedener Arten von Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen gefüllt und tragen auch dazu bei, Akne zu reduzieren, die Kollagenproduktion zu fördern und den Hautton auszugleichen.

Mästen Goji-Beeren?

Zusammenfassung: Goji-Beeren sind sehr nahrhaft. Sie sind reich an Ballaststoffen, Proteinen und einer Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen wie Eisen, Kupfer, Selen sowie den Vitaminen A und C. Antioxidantien schützen vor freien Radikalen, die schädliche Moleküle sind, die Ihre Zellen schädigen können

Haben Goji-Beeren Koffein?

Sehr milder süßer Geschmack, berühmt für seinen hohen Gehalt an Antioxidantien und Aminosäuren. Goji-Beeren sind bekannt für ihre reichhaltigen Antioxidantien und können roh gegessen, in Suppe gekocht oder in Tee aufgegossen werden. Goji-Beeren können als Kräutertee oder Lebensmittel verwendet werden.

Was passt zu Goji-Beeren?

Kinder mögen es, wenn Sie der Goji-Trail-Mischung etwas Schokolade oder Erdnussbutter-Chips hinzufügen. Müsli: Fügen Sie wie Rosinen morgens einige Goji-Beeren zu Ihren heißen oder kalten Müsli hinzu. Muffins und Scones: Fügen Sie Muffins oder Scones Goji-Beeren hinzu, genau wie Sie es mit Rosinen tun würden.

Sind Goji-Beeren gut für Ihre Leber?

Goji-Beeren wurden in der traditionellen chinesischen Medizin zur Behandlung von Lebererkrankungen verwendet. Untersuchungen an Tiermodellen zeigen, dass Goji-Beeren bei der Behandlung der Lebergesundheit und der Verhinderung des Fortschreitens einer alkoholbedingten Fettlebererkrankung helfen können.

Ist Goji-Beere gut gegen Bluthochdruck?

Goji ist ein einheimischer chinesischer Laubstrauch mit leuchtend roten Beeren. Aus den getrockneten Beeren und der Wurzelrinde werden Medikamente hergestellt. Goji wird bei Diabetes, Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen, Fieber, Malaria und Krebs angewendet.

Enthalten Goji-Beeren Blei?

Es wurde festgestellt, dass bestimmte Lebensmittelprodukte wie Kakao, Goji-Beeren, Maca-Pulver und Meeresgemüse unterschiedliche Mengen an Schwermetallen wie Blei und Cadmium enthalten.

Verursachen Goji-Beeren einen undichten Darm?

Der Verzehr von zu vielen Körnern wie Quinoa, unabhängig davon, wie gesund sie sind, kann zu einer Überladung potenziell gut reizender Verbindungen führen. In der Zwischenzeit sind Goji-Beeren reich an einer chemischen Verbindung, die das Risiko eines Verdauungssyndroms namens „undichter Darm“ erhöht.

Sind Goji-Beeren schlecht für Arthritis?

Untersuchungen haben ergeben, dass Goji-Beeren Ihnen helfen können, sich besser zu fühlen und Ihre Gesundheit zu stärken. Ihre gesundheitlichen Vorteile scheinen besonders für ältere Erwachsene hilfreich zu sein. Behauptungen über ihre Fähigkeit, Arthritis-Schmerzen und ihre Antikrebseffekte zu reduzieren, erfordern jedoch mehr klinische Beweise. Goji-Beeren sind teurer als andere Früchte.

Sind Goji-Beeren besser als Blaubeeren?

Geschmack: Roh, die Goji-Beere kann ein Schock für das System sein. Es ist jedoch bekannt, dass die Beeren Omega-9, eine Fettsäure und ein starkes entzündungshemmendes Mittel, enthalten und höhere Antioxidantienwerte aufweisen als Preiselbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren oder Blaubeeren.

Sind Goji-Beeren ein Diuretikum?

Wolfsbeeren oder Goji-Beeren (Lycium barbarum L. Solanaceae) haben als Lebensmittel- und Heilpflanze eine lange Tradition. Die Rinde von Goji-Beeren wird im Allgemeinen in der Wintersaison geerntet und dann getrocknet, um für harntreibende Zwecke verwendet zu werden.

Können Sie allergisch gegen Goji-Beeren sein?

Eine Allergie gegen Goji-Beeren ist mit Allergien gegen Pfirsichschalen und ein Protein namens Panallergen-unspezifisches Lipidtransferprotein verbunden. 8 Goji-Beerenallergien können Symptome wie Nesselsucht, Übelkeit, Schwindel oder Keuchen hervorrufen. Wenn Sie eine Allergie gegen Goji-Beeren vermuten, wenden Sie sich an einen Allergologen, um Ihre Bedenken zu besprechen.

Sind Goji-Beeren gut für die Niere?

Goji-Beeren dienen als Nahrung für das Nierensystem, da ihre Wirkstoffe Giftstoffe aus dem Körper entfernen. Eine nährstoffreiche Ernährung, die aus Früchten, Salaten, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten, Säften und Beeren besteht, reicht aus, um jede Art von Krankheit abzuwehren.

Warum sind Goji-Beeren ein Superfood?

Was macht Goji-Beeren so gut? Goji-Beeren werden oft als Superfood bezeichnet, da sie chemische Verbindungen enthalten, sogenannte Phytochemikalien, die von Pflanzen produziert werden. Phytochemikalien in Goji-Beeren umfassen Polysaccharide, Beta-Carotin und Zeaxanthin. Zeaxanthin spielt eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung des Immunsystems.

Klinische Studien