Holunder

Überblick

Holunderblüte ist die Blume eines Baumes. Ein Extrakt der Blume wird zur Herstellung von Medikamenten verwendet.

Holunderblüten werden bei geschwollenen Nebenhöhlen (Sinusitis), Erkältungen, Influenza (Grippe), Schweinegrippe, Bronchitis, Diabetes und Verstopfung angewendet. Es wird auch verwendet, um die Urinproduktion (als Diuretikum) zu erhöhen, das Schwitzen (als Diaphoretikum) zu erhöhen und Blutungen zu stoppen.

Holunderblüte wird auch als Gurgeln und Mundwasser bei Husten, Erkältungen, Heiserkeit (Kehlkopfentzündung), Grippe und Atemnot verwendet. Es wird auf der Haut bei Gelenkschmerzen (Rheuma) sowie bei Schmerzen und Schwellungen (Entzündungen) angewendet.

Einige Leute setzen Holunderblüten in die Augen für rote Augen.

In Kombination mit Enzianwurzel, Eisenkraut, Schlüsselblume und Sauerampfer wird Holunderblüte zur Erhaltung gesunder Nebenhöhlen und zur Behandlung von Nebenhöhlenentzündungen verwendet.

In Lebensmitteln und Getränken wird Holunderblüten als Aromakomponente verwendet.

Bei der Herstellung werden Holunderblütenextrakte in Parfums verwendet. Holunderblütenwasser wird in Augen- und Hautlotionen verwendet.

Einstufung

Ist eine Form von:

Blume

Hauptfunktionen:

Geschwollene Nebenhöhlen, Erkältung, Influenza

Auch bekannt als:

Arbre de Judas, Schwarzbeer-Erle, Schwarzer Holunder, Boor Tree, Land

Wie funktioniert es?

Holunderblüten können wie Insulin wirken, um den Blutzucker zu senken.

Verwendung

  • Verstopfung. Das Trinken eines Tees mit Holunderblüten, Senna-Blüten, Fenchelfrüchten und grünen Anisfrüchten scheint die Symptome zu verbessern und die Wahrscheinlichkeit eines Stuhlgangs bei Menschen mit Verstopfung zu erhöhen.
  • Nasenschwellung (Sinusitis). Die Einnahme eines bestimmten Kombinationsprodukts mit Holunderblüten, Enzianwurzel, Eisenkraut, Schlüsselblume und Sauerampfer (SinuComp, Sinupret) scheint bei der Behandlung entzündeter Nasenwege zu helfen.

Empfohlene Dosierung

Die folgenden Dosen wurden in der wissenschaftlichen Forschung untersucht:

MIT DEM MUND:

  • Bei neuer (akuter) oder anhaltender (chronischer) Sinusschwellung (Sinusitis): Ein spezifisches Kombinationsprodukt (SinuComp, Sinupret), das 36 mg Holunderblüte plus 12 mg Enzianwurzel und jeweils 36 mg Sauerampfer, Eisenkraut und Schlüsselblume drei enthält mal täglich.

Häufig gestellte Fragen zu Holunderblüten

Hat Holunderblüten gesundheitliche Vorteile?

Holunderblüten werden bei geschwollenen Nebenhöhlen (Sinusitis), Erkältungen, Influenza (Grippe), Schweinegrippe, Bronchitis, Diabetes und Verstopfung angewendet. Es wird auch verwendet, um die Urinproduktion (als Diuretikum) zu erhöhen, das Schwitzen (als Diaphoretikum) zu erhöhen und Blutungen zu stoppen.

Ist Holunderblüte dasselbe wie Holunder?

Die Holunderbeere ist ein kleiner Busch, gespickt mit zarten weißen Blüten (dh Holunderblüten), die in Ländern wie Großbritannien und Frankreich weit verbreitet sind und sich in Hecken auf vielen Feldern ausbreiten. Holunderblüten hingegen sind, wie zu erwarten, blumiger und leichter zu schmecken.

Ist Holunderblüte gut für das Immunsystem?

Holunderblüten werden traditionell wegen ihrer immunstimulierenden und antiviralen Eigenschaften verwendet. Die Kräuter in dieser Formel fördern die Durchblutung und Atmungsfunktion und fördern die natürliche Immunantwort des Körpers. Holunderblüten sind die Blüten der Holunder- oder Holunderpflanze.

Kann Holunderblüte dich krank machen?

Holunderblüten sind möglicherweise unsicher, wenn sie in übermäßigen Mengen verwendet werden. Einige Teile der Holunderblütenpflanze enthalten eine Cyanid-produzierende Chemikalie, die Übelkeit, Erbrechen und Durchfall verursachen kann. Durch Kochen wird diese Chemikalie entfernt.

Ist Holunderblüte ein Abführmittel?

Als Ergänzung hat Holunderblüten auch harntreibende und abführende Eigenschaften und ist hilfreich bei der Linderung von Verstopfung. Aktuell kann Holunderblüten Schmerzen und Schwellungen in den Gelenken reduzieren, die durch einige Formen von Arthritis verursacht werden. Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften kann es als Mundwasser und Gurgeln verwendet werden.

Welcher Teil der Holunderblüte ist giftig?

Die Blüten und Beeren sind der einzige essbare Teil der Pflanze. Sie sind leicht giftig und haben im rohen Zustand einen unangenehmen Geschmack. Kochen zerstört die giftigen Chemikalien. Holunderblüten sind von Ende Mai bis Mitte Juni fertig.

Wie riecht Holunderblüten?

Eines der markantesten Merkmale von Holunderblüten ist der Geruch: blumig, cremig und sommerlich. Sehr oft kann man den Duft riechen, wenn man sich den Pflanzen nähert. Holunderblüten sollten nicht nach klein, muffig oder feucht riechen. Wenn ja, finden Sie frisch riechende Blüten.

Wie schmeckt Holunderblüte?

Es schmeckt leicht und blumig.

Holunderblüten können "blumig und duftend, subtil und doch berauschend" sein, beschreibt der Independent. Chefkoch Jamie Oliver beschreibt ihren Duft als "deutlich moschusartig und süß". Aber nicht alle Holunderblüten schmecken gleich.

Funktionieren Holunderbeerpräparate?

Es ist nicht klar. Befürworter glauben, dass Tees, Lutschtabletten und Nahrungsergänzungsmittel auf Holunderbasis die benötigten Antioxidantien liefern, die die natürliche Immunantwort des Körpers stärken. Einige Studien legen nahe, dass Holunder dazu beitragen kann, die Dauer und den Schweregrad von Erkältung und Grippe zu verringern.

Wie macht man Holunderblütentee?

Für Holunderblütentee 1 Esslöffel getrocknete Holunderblüten in eine Tasse geben und mit kochendem Wasser auffüllen. 7 bis 10 Minuten ziehen lassen. Abseihen und mit Honig abschmecken.

Wie isst du Holunderblüten?

Holunderblüten-Herz- und andere Infusionen

Sie können es gekühlt, mit Wasser verdünnt trinken oder einen Tropfen zu trockenem Weißwein geben. Zu fruchtigen, cremigen Desserts mit Stachelbeeren, Himbeeren, Rhabarber oder Pfirsichen hinzufügen.

Ist Holunderblüte gut für Ihren Magen?

Als Ergänzung hat Holunderblüten auch harntreibende und abführende Eigenschaften und ist hilfreich bei der Linderung von Verstopfung. Aktuell kann Holunderblüten Schmerzen und Schwellungen in den Gelenken reduzieren, die durch einige Formen von Arthritis verursacht werden. Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften kann es als Mundwasser und Gurgeln verwendet werden.

Wie viele Kalorien enthält ein Glas Holunderblüten-Likör?

Ein Glas Holunderblüten-Likör enthält ungefähr 30 Kalorien.

Wofür verwenden Sie Holunderblüten?

Holunderblüten-Desserts

Holunderblüte ist köstlich gemischt mit Kuchen, Torten, Kleinigkeiten und Marmeladen. Er passt besonders gut zu säuerlichen Früchten wie Rhabarber und Stachelbeeren. Von lässigen Knabbereien bis hin zu feierlichen Showstoppern haben wir eine ganze Reihe fantastischer Blumenrezepte.

Ist Holunderblüte für Hunde giftig?

Holunderbeeren (Sambucus nigra)

Die reifen schwarzen Beeren selbst sind sehr nahrhaft und sicher für Ihren Hund. Beachten Sie jedoch, dass die Blätter, Stängel, unreifen Früchte und die Wurzel sowohl für Hunde als auch für Menschen giftig sind, da sie Cyanid enthalten, wenn auch in sehr geringen Mengen.

Kannst du Holunderblüten roh essen?

Die Blüten und Beeren sind der einzige essbare Teil der Pflanze. Sie sind leicht giftig und haben im rohen Zustand einen unangenehmen Geschmack. Kochen zerstört die giftigen Chemikalien. Holunderblüten sind von Ende Mai bis Mitte Juni fertig.

Wie sieht Holunderblüte aus?

Holunderblätter verzweigen sich genau gegenüber. Hemlock-Blätter verzweigen sich abwechselnd vom Stiel. Die Blätter sind dreieckig und spitzenartig, und wenn Sie sie zerdrücken, riechen sie schlecht. Die Blüten sind klein und weiß wie Holunderblüten, aber die Trauben sind weiter auseinander.

Wie groß wachsen Holunderblüten?

Holunder hat cremige, stark duftende Blüten. Die Blätter sind mit 5–7 ovalen Blättchen gefiedert. Ältere Bäume können bis zu 15 m hoch werden.

Wo finde ich wilde Holunderblüten?

Holunderblüten stammen vom Holunderbaum, der im Allgemeinen als Strauch oder kleiner Baum wächst. Es ist in ganz Großbritannien, in Wäldern und entlang von Hecken am Straßenrand reichlich vorhanden. Ab Ende Mai hängen unzählige kleine weiße Blüten in Sprays, die sich später im Sommer zu lila Holunderbeeren entwickeln.

Woraus besteht Holunderblüte?

Holunderblüten-Likör ist ein Erfrischungsgetränk, das größtenteils aus einer raffinierten Zucker- und Wasserlösung hergestellt wird und die Blüten des europäischen Holunders (Sambucus nigra L.) verwendet.

Solltest du Holunderblüten waschen?

Waschen Sie die Holunderblüten vorher nicht! (Aus diesem Grund habe ich Ihnen vorhin gesagt, dass abgasfreie Blumen unerlässlich sind.) Wenn es Fehler gibt, versuchen Sie, diese zu entfernen, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Die Blütenstiele wegwerfen.

Klinische Studien