Cholin

Überblick

Cholin ähnelt den B-Vitaminen. Es kann in der Leber gemacht werden. Es ist auch in Lebensmitteln wie Leber, Muskelfleisch, Fisch, Nüssen, Bohnen, Erbsen, Spinat, Weizenkeimen und Eiern enthalten.

Cholin wird bei Lebererkrankungen wie chronischer Hepatitis und Leberzirrhose eingesetzt. Es wird auch bei Depressionen, Gedächtnisverlust, Alzheimer-Krankheit und Demenz, Huntington-Chorea, Tourette-Krankheit, einer als Kleinhirnataxie bezeichneten Hirnstörung, bestimmten Arten von Anfällen und einer als Schizophrenie bezeichneten psychischen Erkrankung angewendet.

Sportler verwenden es zum Bodybuilding und zur Verzögerung von Müdigkeit im Ausdauersport.

Cholin wird von schwangeren Frauen eingenommen, um Neuralrohrdefekten bei ihren Babys vorzubeugen, und es wird als Ergänzung in Säuglingsanfangsnahrung verwendet.

Andere Anwendungen umfassen die Vorbeugung von Krebs, die Senkung des Cholesterins und die Kontrolle von Asthma.

Einstufung

Ist eine Form von:

Vitamin

Hauptfunktionen:

Leberkrankheiten

Auch bekannt als:

Bitartre de Cholin, Chlorure de Cholin, Cholinbitartrat, Cholinchlorid

Wie funktioniert es?

Cholin ähnelt einem B-Vitamin. Es wird bei vielen chemischen Reaktionen im Körper eingesetzt. Cholin scheint ein wichtiger Bestandteil des Nervensystems zu sein. Bei Asthma kann Cholin helfen, Schwellungen und Entzündungen zu verringern.

Verwendung

  • Fettaufbau in der Leber (Lebersteatose).Menschen, die über die Vene ernährt werden, können einen Cholinmangel entwickeln. Niedrige Cholinspiegel im Blut können dazu führen, dass sich Fett in der Leber ansammelt. Die intravenöse Gabe von Cholin (durch IV) hilft bei der Behandlung dieser Erkrankung.
  • Asthma. Die Einnahme von Cholin durch den Mund scheint die Symptome und die Anzahl der Tage, an denen Asthma für manche Menschen ein Problem darstellt, zu verringern. Es scheint auch die Notwendigkeit zu verringern, Bronchodilatatoren zu verwenden.
  • Geburtsfehler des Gehirns und der Wirbelsäule (Geburtsfehler des Neuralrohrs). Frühe Untersuchungen legen nahe, dass Frauen, die viel Cholin in ihrer Ernährung konsumieren, ein geringeres Risiko haben, Babys mit einem Neuralrohr-Geburtsfehler zu bekommen.

Empfohlene Dosierung

Die folgenden Dosen wurden in der wissenschaftlichen Forschung untersucht:

MIT DEM MUND:

  • Bei Asthma: 500-1000 mg dreimal täglich.

Eine durchschnittliche Diät liefert täglich 200-600 mg Cholin. Die vom Food and Nutrition Board des National Institute of Medicine festgelegte angemessene Aufnahme (AI) für Erwachsene beträgt 550 mg pro Tag für Männer und stillende Frauen. Frauen, 425 mg pro Tag; schwangere Frauen, 450 mg pro Tag. Für Kinder von 1 bis 3 Jahren beträgt die AI 200 mg pro Tag; 4-8 Jahre, 250 mg pro Tag; 9-13 Jahre, 375 mg pro Tag; für Säuglinge unter 6 Monaten 125 mg pro Tag; Säuglinge 7-12 Monate, 150 mg pro Tag.

Tägliche obere Aufnahmewerte (UL, die höchste Aufnahmemenge, die wahrscheinlich keinen Schaden verursacht) für Cholin sind: 1 Gramm täglich für Kinder von 1 bis 8 Jahren, 2 Gramm für Kinder von 9 bis 13 Jahren, 3 Gramm für Kinder von 14 bis 18 Jahren Jahre und 3.5 Gramm für Erwachsene über 18 Jahre.

Häufig gestellte Fragen zu Cholin-Ergänzungsmitteln

Was macht Cholinpräparat?

Cholin ist ein essentieller Nährstoff, der in einigen Lebensmitteln natürlich vorkommt und als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich ist. Darüber hinaus wird Cholin benötigt, um Acetylcholin zu produzieren, einen wichtigen Neurotransmitter für Gedächtnis, Stimmung, Muskelkontrolle und andere Funktionen des Gehirns und des Nervensystems.

Sind Cholinpräparate sicher?

Cholin ist für die meisten Erwachsenen wahrscheinlich sicher, wenn es oral eingenommen oder intravenös (durch IV) in geeigneten Mengen verabreicht wird. Die Einnahme hoher Cholindosen durch den Mund ist für Erwachsene möglicherweise unsicher.

Was sind die Symptome eines Cholinmangels?

Die häufigsten Symptome eines Cholinmangels sind Fettleber und / oder hämorrhagische Nierennekrose. Der Verzehr von cholinreichen Lebensmitteln lindert normalerweise diese Mangelerscheinungen.

Bringt Sie Cholin zur Gewichtszunahme?

Die meisten Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion enthalten Koffein, das den Stoffwechsel erhöht. Diese Praxis ist nicht gesund, da Koffein auch Nervosität, Schlaflosigkeit, Übelkeit und erhöhten Blutdruck verursacht. Das Amin-Cholin gehört zur Familie der Vitamin-B-Komplexe und wird vom Körper auf natürliche Weise zur Fettverbrennung produziert.

Haben Avocados Cholin?

Laut NHANES-Daten beträgt der durchschnittliche Avocado-Verbrauch eine halbe Frucht, die für ein nährstoffreiches und phytochemisch dichtes Lebensmittel sorgt, das aus folgenden signifikanten Mengen besteht: Ballaststoffe, Kalium, Magnesium, Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin K.1Folsäure, Vitamin B-6, Niacin, Pantothensäure,

Soll ich Cholin nehmen?

Das Linus Pauling Institute unterstützt die Empfehlung des Food and Nutrition Board von 550 mg / Tag für erwachsene Männer und 425 mg / Tag für erwachsene Frauen. Eine abwechslungsreiche Ernährung sollte für die meisten Menschen ausreichend Cholin liefern, aber strenge Vegetarier, die weder Milch noch Eier konsumieren, können das Risiko einer unzureichenden Cholinaufnahme haben.

Kann Cholin die Fettleber umkehren?

In einer kleinen Studie an Teilnehmern mit dieser Krankheit wurde gezeigt, dass Cholin die Fettleber vollständig umkehrt. Betain, auch bekannt als Trimethylglycin oder TMG, ist eine billige und wirksame Ergänzung, die dem Körper hilft, Cholin zu sparen. Folat in seiner methylierten Form kann neben B6 auch helfen.

Welche Lebensmittel enthalten Cholin?

Eier, Leber und Erdnüsse sind besonders reich an Cholin (27). Hauptbestandteile von Cholin in der amerikanischen Ernährung sind Fleisch-, Geflügel-, Fisch-, Milch-, Nudel-, Reis- und Eierspeisen (77). Spinat, Rüben, Weizen und Schalentiere sind ebenfalls gute Quellen für den Cholinmetaboliten Betain (78).

Welche Nüsse sind reich an Cholin?

91 Nüsse und Samen am höchsten in Cholin

  • Kürbiskerne gesalzen. 89.7 mg (16% DV) in 1 Tasse ohne Schale.
  • NutsPistachio Nuts trocken geröstet mit Salz hinzugefügt. 87.8 mg (16% DV) in 1 Tasse.
  • Gemischte Samen.
  • Gemischte NüsseMit ungesalzenen Erdnüssen.
  • NutsCashew Nuts Oil geröstet mit Salz hinzugefügt.
  • Nüsse
  • Mixed Nuts
  • Sonnenblumenkerne einfach gesalzen.

Wie lange dauert es, bis Cholin wirkt?

Beim Menschen erhöht Cholinbitartrat die Cholinblutplasmaspiegel innerhalb von 1 Stunde nach der Einnahme und mit Gehirnkonzentrationen, die etwa 2 Stunden bis mindestens 3 Stunden nach der Einnahme ihren Höhepunkt erreichen. Die Auswirkungen von Cholin auf das cholinerge periphere System sind zwischen 1 und 2 Stunden nach der Einnahme am höchsten.

Ist Cholin gut gegen Angstzustände?

Cholin. Cholin ist der Schlüssel zur Regulierung von Angst, Lernen und Gedächtnis und ein Gehirnbildner. Cholinmangel erhöht das Risiko für Herzerkrankungen, Lebererkrankungen (insbesondere „Fettleber“) und Hirnstörungen wie Depressionen, Angststörungen und Alzheimer.

Hilft Cholin beim Schlafen?

Cholinbehandlung bei Schlafstörungen

Plasma-Cholinspiegel werden direkt durch die tägliche Cholinaufnahme beeinflusst. Die Untersuchung der Behandlung von Schläfrigkeit und Schlafstörungen mit Cholin ist wichtig, da sich die mit Cholin verbundenen Schlafstörungen / das Gedächtnis überschneiden.

Kannst du jeden Tag Cholin nehmen?

Eine durchschnittliche Diät liefert täglich 200-600 mg Cholin. Die vom Food and Nutrition Board des National Institute of Medicine festgelegte angemessene Aufnahme (AI) für Erwachsene beträgt 550 mg pro Tag für Männer und stillende Frauen. Frauen, 425 mg pro Tag; schwangere Frauen, 450 mg pro Tag.

Gibt dir Cholin Energie?

(1987) berichteten, dass Cholin eine wichtige Rolle im Fettstoffwechsel spielt; Es baut Fett zur Verwendung als Energiequelle ab. Diese Wirkung von Cholin macht es wertvoll bei der Vorbeugung von Zuständen wie Fettleber oder überschüssigem Fett im Blut.

Hilft Cholin beim Abnehmen?

Cholin spielt eine wichtige Rolle bei der Kontrolle des Fett- und Cholesterinaufbaus im Körper. Es wurde sogar vermutet, dass Cholin dem Körper hilft, Fett zu verbrennen, was zu einem leichteren Gewichtsverlust und einer besseren Stoffwechselgesundheit führen kann. Und gesunde Lösungen, wie mehr Cholin in der Ernährung, können für einige einen Unterschied machen.

Wie kann ich Cholin ohne Eier bekommen?

Wenn Sie keine Eier mögen oder eine Allergie haben, konzentrieren Sie Ihre wöchentliche Einkaufsliste auf andere Lebensmittel mit hohem Cholinspiegel, während Sie die wöchentliche Aufnahme von Lebensmitteln mit hohem Betaingehalt wie Rüben und Spinat erhöhen, um Ihren Cholinbedarf zu senken.

Enthält Kaffee Cholin?

Eine Tasse Kaffee enthält etwa 7 mg, was einem Tropfen im täglichen Bedarf entspricht (420 mg für Männer, 320 mg für Frauen). Eine Tasse Kaffee enthält auch geringe Mengen Niacin (0.5 mg) und Cholin (6.2 mg).

Ist die Türkei reich an Cholin?

Putenfleisch enthält mehr Cholin als 46% der Lebensmittel. 100 Gramm Putenfleisch enthalten 16% des Cholins, das Sie täglich konsumieren müssen. Rindfleisch enthält mehr Cholin als 45% der Lebensmittel. 100 Gramm Rindfleisch enthalten 15% des Cholins, das Sie täglich konsumieren müssen.

Welches Essen hat das meiste Cholin?

Eier, Leber und Erdnüsse sind besonders reich an Cholin. Hauptverursacher von Cholin in der amerikanischen Ernährung sind Fleisch, Geflügel, Fisch, Milchprodukte, Nudeln, Reis und Gerichte auf Eibasis. Spinat, Rüben, Weizen und Schalentiere sind ebenfalls gute Quellen für den Cholinmetaboliten Betain.

Verursacht Cholin Depressionen?

Große Mengen (ca. 20 g) Cholin können andere Nebenwirkungen verursachen. Dies können Schwindel, niedriger Blutdruck (Hypotonie) und fischartiger Körpergeruch sein. Sie können auch Depressionen und Herzrhythmusstörungen umfassen. Cholin kann bei manchen Menschen zu Depressionen führen.

Warum ist Cholin schlecht für dich?

Kann Cholin schädlich sein? Zu viel Cholin kann einen fischartigen Körpergeruch, Erbrechen, starkes Schwitzen und Speichelfluss, niedrigen Blutdruck und Leberschäden verursachen. Einige Untersuchungen legen auch nahe, dass hohe Mengen an Cholin das Risiko für Herzerkrankungen erhöhen können.

Kannst du zu viel Cholin nehmen?

Zu viel kann schädlich sein

Zu viel Cholin zu konsumieren wurde mit unangenehmen und möglicherweise schädlichen Nebenwirkungen in Verbindung gebracht. Dazu gehören Blutdruckabfälle, Schwitzen, fischartiger Körpergeruch, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen (65). Die tägliche Obergrenze für Erwachsene liegt bei 3,500 mg pro Tag.

Klinische Studien