Andrographis

Überblick

Andrographis ist eine Pflanze, die in südasiatischen Ländern wie Indien und Sri Lanka heimisch ist. Das Blatt und der unterirdische Stiel werden zur Herstellung von Medikamenten verwendet.

Andrographis wird bei Erkältung, Arthrose, Infektion des Rachens und der Mandeln (Tonsillopharyngitis), einer Art entzündlicher Darmerkrankung (Colitis ulcerosa) und vielen anderen Erkrankungen angewendet, aber es gibt keine guten wissenschaftlichen Beweise, die diese Anwendungen unterstützen.

Einstufung

Ist eine Form von:

Werk

Hauptfunktionen:

Erkältung, Arthrose

Auch bekannt als:

Andrographis paniculata, Andrographolid, Bhunimba

Wie funktioniert es?

Andrographis könnte das Immunsystem stimulieren. Es könnte auch verhindern, dass Influenzaviren an Zellen im Körper binden.

Verwendung

  • Erkältung. Die alleinige Einnahme von Andrographis oder als Teil eines Kräuterkombinationsprodukts scheint bei manchen Menschen mit Erkältung Husten und Halsschmerzen zu lindern. Einige Untersuchungen zeigen auch, dass die Einnahme eines Kombinationsprodukts (Kan Jang, Swedish Herbal Institute), das Andrographis und Eleuthero enthält, die Erkältungssymptome verbessert, wenn es innerhalb von 72 Stunden nach Krankheit begonnen wird. Einige Symptome können sich nach 2 Tagen Behandlung bessern, aber normalerweise dauert es 4-5 Tage, bis die meisten Symptome verschwinden. Einige Untersuchungen zeigen, dass dieses Kombinationsprodukt Erkältungssymptome bei Kindern besser lindert als Echinacea. Frühe Untersuchungen zeigen auch, dass die alleinige Einnahme eines Andrographis-Extrakts (KalmCold) zur Behandlung von Erkältungen beitragen kann. Andere Untersuchungen zeigen, dass die alleinige Einnahme von Andrographis über 2 Monate zur Vorbeugung von Erkältungen beitragen kann.
  • Arthrose. Einige Untersuchungen zeigen, dass die tägliche Einnahme von Andrographis-Extrakt Schmerzen und Steifheit bei Menschen mit leichter oder mittelschwerer Arthrose des Knies zu lindern scheint.
  • Infektion des Rachens und der Mandeln (Tonsillopharyngitis). Einige Untersuchungen zeigen, dass Andrographis 6 Gramm täglich ungefähr so ​​gut wie Paracetamol (Tylenol) wirkt, um Fieber und Schmerzen durch Mandelentzündung zu lindern.
  • Eine Art von entzündlicher Darmerkrankung (Colitis ulcerosa). Frühe Forschungen zeigen, dass die tägliche Einnahme von Andrographis-Extrakt über 8 Wochen die Symptome einer entzündlichen Darmerkrankung sowie das Medikament Mesalamin reduziert.

Empfohlene Dosierung

Die folgenden Dosen wurden in der wissenschaftlichen Forschung untersucht:

MIT DEM MUND:

  • Bei Erkältung: Ein spezielles Kombinationsprodukt (Kan Jang, Swedish Herbal Institute), das Andrographis-Extrakt enthält und standardisiert 4-5.6 mg Andrographolid und 400 mg Eleuthero enthält, wurde dreimal täglich eingenommen. Ein spezifischer Andrographis-Extrakt (KalmCold) 200 mg täglich wurde 5 Tage lang verwendet.
  • Bei Arthrose: Andrographis-Extrakt 300 oder 600 mg täglich für 12 Wochen.
  • Zur Infektion des Rachens und der Mandeln (Tonsillopharyngitis): Andrographis 3-6 Gramm täglich.
  • Für eine Art von entzündlicher Darmerkrankung (Colitis ulcerosa): Andrographis-Extrakt 1200-1800 mg täglich für 8 Wochen.

Andrographis Supplements Häufig gestellte Fragen

Wofür wird Andrographis verwendet?

Andrographis paniculata Wall (Familie Acanthaceae) ist eine der beliebtesten Heilpflanzen, die traditionell zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Bluthochdruck, Geschwüren, Lepra, Bronchitis, Hautkrankheiten, Blähungen, Koliken, Influenza und Ruhr eingesetzt werden , Dyspepsie und Malaria seit Jahrhunderten.

Funktioniert Andrographis wirklich?

Einige Untersuchungen zeigen, dass dieses Kombinationsprodukt Erkältungssymptome bei Kindern besser lindert als Echinacea. Frühe Untersuchungen zeigen auch, dass die alleinige Einnahme eines Andrographis-Extrakts (KalmCold) zur Behandlung von Erkältungen beitragen kann. Andere Untersuchungen zeigen, dass die alleinige Einnahme von Andrographis über 2 Monate Erkältungen vorbeugen kann.

Wie nehmen Sie Andrographis?

Zur Behandlung der Erkältung: Eine Kombination aus einem spezifischen Andrographis-Extrakt, standardisiert mit 4-5.6 mg Andrographolid, plus 400 mg sibirischem Ginseng (Kan Jang, Schwedisches Kräuterinstitut) dreimal täglich. Zur Linderung von Fieber und Halsschmerzen bei Mandelentzündung: 3-6 Gramm täglich.

Können Sie Andrographis täglich einnehmen?

Dosierung und Zubereitung

Es gibt keine empfohlene Einzeldosis von Andrographis. In der Forschung wurden verschiedene Dosen untersucht. ... Zur Linderung von Halsschmerzen wurde täglich eine Dosis von 3-6 Gramm Andrographis angewendet. Und für Colitis ulcerosa Andrographis-Extrakt wurden acht Wochen lang täglich 1200-1800 mg verwendet.

Ist Andrographis ein Blutverdünner?

Andrographis wird seit bis zu einem Monat in Kombination mit anderen Kräutern angewendet. ... Blutungszustände: Andrographis kann die Blutgerinnung verlangsamen. Dies kann das Risiko von Blutungen oder Blutergüssen bei Menschen mit Blutungsstörungen erhöhen. Niedriger Blutdruck: Untersuchungen legen nahe, dass Andrographis den Blutdruck senken könnte.

Ist Andrographis antiviral?

Andrographis, auch als "indische Echinacea" bekannt, ist ein bitter schmeckendes Kraut, das reich an Verbindungen ist, die als Andrographolide bekannt sind. Es wird angenommen, dass diese Verbindungen entzündungshemmende, antivirale und antioxidative Eigenschaften haben.

Wie lange kann ich Andrographis nehmen?

Andrographis ist wahrscheinlich sicher, wenn es kurzfristig angemessen oral eingenommen wird. Es scheint auch sicher zu sein, wenn es als spezifisches Kombinationsprodukt, das Andrographis-Extrakt und sibirischen Ginseng (Kan Jang, Schwedisches Kräuterinstitut) enthält, bis zu 3 Monate lang eingenommen wird

Was sind die Nebenwirkungen von Andrographis?

Andrographis kann Nebenwirkungen wie Appetitlosigkeit, Durchfall, Erbrechen, Hautausschlag, Kopfschmerzen, laufende Nase und Müdigkeit verursachen. In hohen Dosen kann Andrographis geschwollene Lymphdrüsen, schwerwiegende allergische Reaktionen, Erhöhungen der Leberenzyme und andere Nebenwirkungen verursachen.

Wie viel Andrographis soll ich nehmen?

Es gibt keine empfohlene Einzeldosis von Andrographis. In der Forschung wurden verschiedene Dosen untersucht. Beispielsweise wurde in Studien, in denen die Wirkung des Krauts auf die Erkältung untersucht wurde, dreimal täglich ein Kombinationsprodukt (4-5.6 mg Andrographolid und 400 mg sibirischer Ginseng) eingenommen.

Tötet Andrographis Candida?

Andrographis: „The King of Bitters“ ist ein perfektes Kraut für Candida, da es starke antimykotische Eigenschaften hat, die Leber schützt und gleichzeitig das Immunsystem stärkt. Dieses Kraut wird in dem von mir entworfenen Sanctuary Candida und Parasite Detox verwendet oder ist hier auch online erhältlich.

Senkt Andrographis den Blutdruck?

Niedriger Blutdruck: Untersuchungen legen nahe, dass Andrographis den Blutdruck senken könnte. Dies wurde beim Menschen nicht gesehen. Theoretisch könnte Andrographis den Druck jedoch zu stark senken, wenn er von Personen eingenommen wird, die bereits einen niedrigen Blutdruck haben.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Andrographis?

Andrographis wird am häufigsten zur Behandlung von Erkältungs- und Grippesymptomen eingesetzt. Andrographis soll auch als natürlicher Immunverstärker wirken. Das Kraut wird auch zur Behandlung bestimmter anderer Erkrankungen verwendet.
...
Diese umfassen:

  • Krebs1
  • Rheumatoide Arthritis2
  • Magersucht3
  • Herzkrankheit.
  • HIV / AIDS.
  • Leberprobleme.

Ist Andrographis ein Adaptogen?

Eine kritische Analyse der verfügbaren präklinischen und klinischen Informationen zu Andrographis paniculata-Extrakten und reinem Andrographolid legt den Schluss nahe, dass sie pharmakologisch polyvalent sind und adaptogene Eigenschaften besitzen.

Wie heißt Andrographis paniculata?

Andrographis paniculata, allgemein bekannt als Kreat oder grüne Chireta, ist eine einjährige krautige Pflanze aus der Familie der Acanthaceae, die in Indien und Sri Lanka beheimatet ist.

Was ist das Kraut Andrographis?

Andrographis (Andrographis paniculata) ist ein Kraut, das seit langem in der traditionellen chinesischen Medizin und im Ayurveda verwendet wird. Andrographis, auch als "indische Echinacea" bekannt, ist ein bitter schmeckendes Kraut, das reich an Verbindungen ist, die als Andrographolide bekannt sind. Es wird angenommen, dass diese Verbindungen entzündungshemmende, antivirale und antioxidative Eigenschaften haben.

Ist Andrographis gut gegen Erkältung und Grippe?

Nehmen Sie Andrographis beim ersten Anzeichen einer Erkältung oder Grippe ein, um Symptome wie laufende Nase, Husten, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Fieber und Müdigkeit zu bekämpfen. Zur Unterstützung des Immunsystems kann Andrographis in einer niedrigeren Dosis eingenommen werden, bevor Anzeichen von Erkältungs- oder Grippesymptomen auftreten.

Tötet Andrographis Parasiten?

Andrographis ist nicht nur ein Antispirochetalkraut, sondern hat auch antiparasitäre Eigenschaften, verbessert die Immunfunktion, schützt das Herz, wirkt entzündungshemmend und passiert die Blut-Hirn-Schranke, wodurch es auf Krankheitserreger im Gehirn zugreifen kann.

Klinische Studien