Gesendet von Matt Sawyer

Dieses wenig bekannte Mineral hilft dabei, den Blutzucker auszugleichen, und kann bei der Behandlung von Erkrankungen von Diabetes bis zu Depressionen helfen.

Was ist das?
Chrom ist ein Spurenelement, und obwohl wir es nur in winzigen Mengen benötigen, wird es für eine Reihe von lebenswichtigen Körperfunktionen benötigt. Seine Hauptaufgabe besteht darin, einen gesunden Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, indem die Wirkung des Hormons Insulin verstärkt wird. Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass der Blutzucker nicht nur bei Diabetes, sondern auch bei Herzerkrankungen und Fettleibigkeit eine Rolle spielt. Es ist in einer Vielzahl von Lebensmitteln enthalten, darunter mageres Fleisch, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Nüsse, Obst und Gemüse.

Chromtabletten

Wie kann es mir helfen?

Insulinresistenz / Prä-Diabetes
Beeinträchtigte Glukosetoleranz oder Insulinresistenz treten auf, wenn der Körper das Hormon Insulin nicht richtig einsetzen kann, um den Blutzuckerspiegel auszugleichen. Dies kann zu Typ-2-Diabetes führen und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. In einer US-Studie nahmen 200ug von Chrom Picolinat ein Tag senkte den Blutzuckerspiegel nach der Mahlzeit, der bei Insulinresistenz beobachtet wurde.

Geben 2 Diabetes
Sorgfältig überwachtes hochdosiertes Chrom könnte bei der Bewältigung dieses Zustands hilfreich sein. Eine Überprüfung von 15 klinischen Studien mit 1690 Probanden ergab, dass Chrompicolinat die Kontrolle von Diabetes, die Senkung von Blutzucker, Cholesterin und Lipiden sowie die Reduzierung des Medikamentenbedarfs signifikant unterstützt.

Körperzusammensetzung
Mehrere Studien haben gezeigt, dass Chrom Ihnen dabei helfen kann, schlanker zu werden. In einer US-Studie mit 154 Freiwilligen führte die Einnahme von 200 ug Chrompicolinat über 72 Tage zu einer signifikanten Verbesserung der Körperzusammensetzung mit weniger Fett und mehr Muskeln. Aber es muss nur ein Element in einem allgemein gesunden Lebensstil sein, der eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung umfasst.

Wie viel brauche ich
Chrompicolinat ist in Kapseln bis zu 200 ug (Mikrogramm) erhältlich und wird am besten mit vitamin C-reichen Nahrungsmitteln oder Getränken aufgenommen. Tee und Kaffee behindern die Aufnahme. Vermeiden Sie sie, wenn Sie können.

Wie soll ich es benutzen?
Es ist immer wichtig, sich an die Richtlinien des Herstellers zu halten. Im Vereinigten Königreich wird eine tägliche Menge Chrom von 40 ug empfohlen. Die Einnahme von mehr als 200ug täglich wird normalerweise nicht empfohlen.

Wenn Sie an Diabetes leiden oder insulinresistent sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Chrom einnehmen, da dies die Medikamente gegen Blutzucker und Diabetes beeinträchtigt.

Carina Norris war die Ernährungsberaterin für Channel 4's "Turn Back your Body Clock". Sie hat nicht nur das Buch zur Serie geschrieben, sondern auch mehrere andere Bücher geschrieben, darunter vier aus der Reihe „You are What You Eat“.