Gesendet von Matt Sawyer

Gesundheitstrends kommen und gehen, basierend auf Mode, Medienrummel und manchmal auch deren Ergebnissen. Diäten, Nahrungsergänzungsmittel und Workout-Routinen können schnell Anklang finden und ebenso schnell abgelehnt werden. Ein Beispiel ist 0607p118-Fitness-Shake-lKohlenhydratladung, auch als Kohlenhydratpackung bekannt, die angeblich eine zusätzliche Energiequelle für den Langstreckenathleten darstellte. Das Beladen mit Kohlenhydraten ist seitdem bei Sportlern, die sich jetzt für eine kontinuierlich ausgewogene, nahrhafte Ernährung entscheiden, ungünstig. Dies folgt der Überzeugung, dass ein genährter Körper seine besten Leistungen erbringt. Es wurde viel darüber geschrieben, was man vor dem Wettkampf oder vor dem Training essen sollte. Dieser Ratschlag soll das gewünschte Ergebnis der Übung maximieren, sei es, um das Rennen zu gewinnen oder Muskeln aufzubauen. Es könnte jedoch argumentiert werden, dass nach dem Training die wichtigste Zeit ist, um Ihre Muskeln zu füttern. Nach dem Training versuchen Ihre Muskeln, die Belastung zu überwinden. Sie suchen nach Nährstoffen, um sich zu erneuern und zu wachsen. Sie brauchen Eiweiß. Die zwei Stunden nach dem Training sind die beste Zeit für Ihre Muskeln, um Protein aufzunehmen. Sportgetränkehersteller glauben, dass ihre Getränke der beste und schnellste Weg sind, um nach dem Training Nährstoffe bereitzustellen. Während diese Getränke die Ware liefern, ist ihre Süße oft zu beanstanden und die Kalorienaufnahme aus ihrer Verwendung ist leer. Eine kleine Mahlzeit würde das gesamte benötigte Protein liefern und ist in vielerlei Hinsicht vorzuziehen. Die Muskeln benötigen nur zehn bis zwanzig Gramm Eiweiß, um wieder aufzubauen. Mehr wird die Wirkung nicht verstärken, daher ist eine große Mahlzeit nicht besser. Hier sind unsere zehn besten Optionen für ein Essen nach dem Training, in keiner bestimmten Reihenfolge. Jede davon baut Ihre Muskeln durch eine gesunde Dosis Aminosäuren wieder auf.
  • Whey Protein Shakes sind vierundzwanzig Karat Gold für Ihre Muskeln.
  • Vollkorn-Müsli mit Magermilch gibt zusätzliche Kohlenhydrate.
  • Erdnussbutter mit Apfelscheiben schmeckt sehr gut und bietet einen nahrhaften Punsch.
  • Hüttenkäse enthält XNUMX g Eiweiß in einer halben Tasse.
  • Fische sind mit Eiweiß gefüllt. Ein gegrilltes Filet mit braunem Reis wirkt Wunder.
  • Nüsse sind mit Eiweiß verpackt und können mit Joghurt und Müsli gemischt werden.
  • Brauner Reis ist köstlich, nahrhaft und kann auf viele Arten serviert werden.
  • Vollkornnudeln, leicht gebraten in Olivenöl mit Basilikum, sind eine hervorragende leichte Mahlzeit.
  • Putenbrötchen sind eine traditionelle proteinreiche Mahlzeit.
  • Bohnen sind großartig. Mit Reis und sautierten Zwiebeln servieren.
Rehydration ist genauso wichtig wie Essen. In ein großes Glas Wasser mit einer Zitronenscheibe einreißen. Genießen Sie ein kaltes Glas Schokoladenmilch für zusätzliche Ernährung. Schokoladenmilch füllt Flüssigkeiten auf und hat die zusätzlichen Vorteile von Kohlenhydraten und Kalzium. Gut essen Bleib gesund. Trainiere und belohne deinen Körper, damit er auf seinem Höhepunkt bleibt. Ihre Trainingseinheiten zeigen schnellere Ergebnisse, wenn Sie Ihre Muskeln bei Bedarf mit Nährstoffen versorgen.